DIE GRÖSSTE DEUTSCHE HOCHSEEREGATTA / 22.5. - 25.5.2015 / VOR HELGOLAND

Medienpartner der Nordseewoche:

81. Nordseewoche: Meer. Spass. Segeln.


Herzlich Willkommen zur 81. Nordseewoche - 22. bis 25. Mai 2015

Zu Pfingsten finden sich regelmäßig rund 1.500 Segler auf Helgoland ein, dazu etliche Touristen, die sich das Nordseewoche-Spektakel nicht entgehen lassen wollen. Denn die Nordseewoche ist eine der größten Regattaveranstaltungen Deutschlands, und vor allem die einzige, die auf hoher See stattfindet. Hauptsponsoren sind die Messe boot Düsseldorf und seit Oktober 2012 das Vermögens-Management Unternehmen Capitell AG. Videos und weitere Informationen finden Sie weiter unten auf der Seite oder in unseren aktuellen News.


Was braucht man für die Langstrecke der Nordseewoche? 06.03.2015
Service wird bei der Nordseewoche groß geschrieben. Daher hat die Wettfahrtleitung ein neues Dokument veröffentlicht. Enthalten sind alle wichtigen Informationen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Langstrecke der Nordseewoche.
Die Sicherheitsausrüstung der Yachten hat sich in den vergangenen Jahren zwar deutlich verbessert, dennoch kann gar nicht oft genug auf die Sicherheitsvorschriften hingewiesen werden. Auch weil immer wieder Yachten die Regularien nicht, oder erst sehr kurzfristig vor dem Start erfüllten. In der Vergangenheit gab es zu dem etliche Änderungen an den betreffenden Regularien. Mit dem neuen Dokument können sich nun alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer - oder solche die es werden möchten - schon einmal richtig vorbereiten und dann entspannt den Sicherheitskontrollen und auch einer vielleicht stürmischen Langstrecke entgegensehen. Das neue Dokument finden Sie hier unter "Wichtige Informationen" >>
Mehr >>
 
Ausschreibung 2015 veröffentlicht 17.01.2015
Seit heute gibt es die neue Ausschreibung für die 81. Nordseewoche. Henning Tebbe von Ernst Kabel Druck GmbH war heute deshalb am Nordseewoche-Stand auf der boot in Düsseldorf und präsentierte unserem Team die gedruckte Version. Ernst Kabel Druck sitzt in Hamburg am Holstenkamp und produziert hochwertige Druckerzeugnisse. Die Druckerei unterstützt die Nordseewoche schon seit einigen Jahren und wir sind immer wieder vom Druckergebnis begeistert! Mehr über Ernst Kabel Druck finden Sie hier: http://www.kabel-druck.de/
Gesetzt und redaktionell betreut wurde die Ausschreibung wieder von der Agentur GentCom GmbH aus der Ruhrstraße in Hamburg. Die Fotos sind wie immer von http://www.stockmaritime.com.
Die online Version der Ausschreibung finden Sie hier >>
Mehr >>
 
Ausschreibung und Meldesystem für 2015 online 16.01.2015
Morgen eröffnet die boot Düsseldorf wieder ihre Hallen. Deshalb stehen ab sofort die Meldeformulare für die Meldung zur 81. Nordseewoche 2015 online und sind freigeschaltet! Das heißt, Sie dürfen ab sofort über das beliebte und einfache System von Sailorslounge melden! Natürlich sollen Sie auch wissen wofür Sie melden, weshalb auch die aktuelle Ausschreibung zur 81. Nordseewoche ab sofort online verfügbar ist.


Zum Meldesystem >>

Zur Ausschreibung >>
Mehr >>
 
Weitere, ältere News finden Sie hier im News-Breich >>

Trotz der Hochseelage bietet die Nordseewoche auch den weniger regattaerfahrenen Seglern einen tollen Einstieg in die Regattaszene. 
Neben den ORC-Regatten gibt es den „Family-Cruiser-Cup“. Der „Family-Cruiser-Cup“ schafft Regattaatmosphäre ohne 
Regattastress. Ohne Messbrief und ohne Spinnaker können Sie die Nordseewoche segeln und gewinnen! Und feiern werden 
alle gemeinsam auf der "boot Regattaparty" mit Live-Musik in der Nordseehalle.

Impressionen von der Nordseewoche 2012:


Die besondere Herausforderung zur 81. Nordseewoche ist die am Pfingstmontag beginnende Helgoland-Edinburgh Regatta. Die Langstreckenregatta von Helgoland nach Edinburgh, über die raue Nordsee, wechselt sich jährlich mit der Pantaenius Rund Skagen Regatta von Helgoland über die Nordsee 
über Skagen und die Ostsee 
ab und ist eine der anspruchsvollsten Deutschen Hochsee-Langstrecken-Regatten.

Die Insel Helgoland und die damit verbundene Enge sind ein Grund für den besonderen Reiz der Nordseewoche: Jeder trifft jeden zwangsläufig mehrfach. „Die Nordseewoche ist eine tolle Mischung zwischen Party und Regattasegeln“, erinnerte sich gerne Tom Ross, Admirals Cup-Gewinner und bis zu seinem viel zu frühen Tod treuer Nordseewoche-Teilnehmer: „Nach dem Segeln ging es ab in den Hummerkorb und später war immer richtig Party.“ Die Parties sind bis heute legendär, die Stimmung ist jedes Mal großartig.

Nutzen Sie gerne das boot Race Village direkt am Hafen: Die Alexseal Offshore Lounge bietet dort Entspannung, Drinks sowie im "boot Wettercenter" aktuelle Wetter- und Strömungsinformationen. Die Bildagentur stockmaritime präsentiert hier die besten Nordseewoche-Bilder aus den letzen 10 Jahren und die Höhepunkte aus den Videos. Im Mediencenter können Segler und Presse aktuelle Bilder und Informationen erhalten.

Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr Nordseewoche-Team!